Das Unternehmen

Fester Stand am Stellplatz

Stützensysteme von Linnepe ermöglichen es, schnell und einfach für einen sicheren Stand des Wohnmobils am Stellplatz zu sorgen. Denn was im Fahrbetrieb maßgeblich zum Komfort beiträgt, ist dort eher störend: die Federung am Wohnmobil. Sie lässt sich nur durch geeignete Hubstützen außer Kraft setzen. Diese sind als manuelle Systeme oder mit elektrischer oder hydraulischer Unterstützung erhältlich. Je nach Ausführung sorgen die Stützensysteme von Linnepe nicht nur für einen sicheren Stand, sondern auch für eine waagerechte Ausrichtung des Wohnmobils. Entdecken Sie unsere Stützensysteme QuickLift, AutoLift und QuickLift Hydraulik und finden Sie die optimale Hubstütze für Ihre Anforderungen.

Hubstützen schreiben Geschichte

Die im April 1969 von Kurt Linnepe gegründete Firma Kurt Linnepe Produktions- und Vertriebs GmbH hatte ihren ersten Sitz in Gevelsberg. Im Programm waren damals lediglich Stützsysteme für Caravans sowie für Verkaufs- und Präsentationsfahrzeuge. Kontinuierlich wurden die Stützsysteme weiterentwickelt, bis Anfang der 70er-Jahre der Schnellspannverschluss, heute unter dem Namen QuickLock bekannt, den Markt für Fahrzeugstützen revolutionierte. Bis in die späten 90er-Jahre wurde die QuickLift-Fahrzeugstütze zur vermutlich meistgenutzten Fahrzeugstütze auf dem europäischen Wohnmobilmarkt. Heute liefern wir unterschiedliche Hubstützensysteme für jeden Komfortwunsch am Wohnmobil.

Sie haben Fragen zu unseren Hubstützensystemen oder benötigen weitere Informationen? Dann erreichen Sie uns telefonisch unter +49 2333 98590 oder über unser Kontaktformular.

Kontakt

A. LINNEPE GMBH
Brinkerfeld 11
58256 Ennepetal
Tel.: +49 23 33/98 59-0
info(at)linnepe.eu