Brinkerfeld 11, 58256 Ennepetal, Tel.: 02333/ 98 59 0

Grill, Kleidung, Vorräte oder die praktischen Campingmöbel – wer mit seinem Wohnmobil Fiat Ducato auf Reisen geht, hat es meistens bis zum Gewichtslimit beladen. Die Kräfte, die dadurch auf die Hinterachsenfederung einwirken sind enorm. Eine Zusatzluftfederung für Ihren Fiat Ducato oder baugleiche Modelle von Peugeot und Citroen, kann die vorhandene Federung effektiv unterstützen und sorgt so während der Wohnmobilfahrt für mehr Sicherheit und Komfort.

Entscheiden Sie sich für eine zusätzliche Luftfederung für Ihren Fiat Ducato und entlasten Sie dadurch die Originalfedern Ihres Wohnmobils. Eine zusätzliche Luftfederung in Ihrem Wohnmobil lässt nicht nur die vorhandene Federung des Fiat Ducatos komfortabler werden, sondern verbessert zudem spürbar das Fahrverhalten des Fahrzeugs und verringert die Empfindlichkeit gegenüber Seitenwinden. Eine zusätzliche Luftfederung für Ihr Wohnmobil Fiat Ducato ist ein Zugewinn für Ihr Fahrzeug.

 

Wohnmobil-Zusatzluftfederung für Ihren Fiat Ducato von Linnepe

Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung hat sich Linnepe eine weitreichende Expertise im Bereich zusätzlicher Luftfederung für alle gängigen Wohnmobile erarbeitet. Seit mehr als 30 Jahren entwickelt und baut Linnepe hochwertige Zusatzluftfederungen. Heute zählen die Linnepe Zusatzluftfeder zu den meistgekauften Luftfederungen für den Fiat Ducato und ander Wohnmobile auf Eurochassis im europäischen Raum.

  • Seitenstabilität wird erhöht
  • Seitenwindempfindlichkeit effektiv verringert
  • Traktion der Vorderachse bei frontgetriebenen Fahrzeugen wird verbessert
  • “Durchhängen” im Bereich der Hinterachse kann ausgeglichen werden
  • Versand als komplette Montageeinheit inkl. TÜV-Gutachten

Luftfederung: Ihr Fiat Ducato auf dem richtigen Niveau

Dank des großen Hubbereichs der Luftfederung für den Fiat Ducato ist es möglich, das Heckniveau Ihres Fiat Ducatos individuell anzuheben. Bei einer ungleichen Beladungslast und der daraus resultierenden Schräglage kann dies durch den Einbau einer 2-Kreis-Luftfederung ausgeglichen werden. Auch ein Anheben des Heckniveaus für einen erhöhten Böschungswinkel stellt für die Luftfederung für Ihren Fiat Ducato kein Problem dar.

Besonders praktisch: Auch während der Fahrt mit Ihrem Fiat Ducato können Sie den Kompressor, der bei der Zusatzluftfederung AirLift Maxi serienmäßig enthalten ist, ganz einfach über das Bedienelement im Cockpit ansteuern. Dank der praktischen Luftfeder kann das Heck des Fiat Ducatos ganz einfach angehoben oder abgesenkt werden. Zusätzlich wird die Wankneigung, die durch den hohen Aufbau und ungleichmäßige Beladung entsteht, kompensiert und führt so zu einer Verbesserung des Fahrverhaltens Ihres Fiat Ducato.

Entscheiden Sie sich für eine Zusatzluftfederung für Ihren Fiat Ducato und profitieren Sie von einer Verbesserung der fahrdynamischen Eigenschaften. Die Nachrüstung eines Zusatzluftfedersystems gehört daher für viele Besitzer eines Fiat Ducato zu einer der wichtigen Aufrüstungsmaßnahmen an ihrem Wohnmobil.

Zusatzluftfederung – unsere Systeme

Luftfederung am Fiat Ducato nachrüsten: Montage ohne Veränderung am Chassis

 

Die Linnepe Zusatzluftfeder wird parallel zur vorhanden original Blattfederung an der Hinderachse Ihre Fiat Ducatos verbaut. Die Nachrüstung einer Luftfederung an Ihrem Fiat Ducato sollte in einem Fachbetrieb erfolgen. Im Lieferumfang enthalten ist das Komplett-System inklusive allen benötigten Komponenten sowie sämtliches Montagematerial, Halter und Luftleitungen. Bei der Montage der Luftfederung an Ihrem Fiat Ducato werden keine Veränderungen am Chassis vorgenommen.

Optional ist eine Auflastung für alle Eurochassis Ducato/Peugeot/Citroen (modellabhängig) möglich – bitte sprechen Sie uns an.

Luftfederung am Fiat Ducato: AirLift

Die AirLift Zusatzluftfederung von Linnepe eignet sich für alle Fiat Ducato mit einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 3.850 Kilogramm und einer Einzelbereifung. Zur Ausstattung der AirLift Zusatzluftfederung gehören Rollbalgen mit einer maximalen Hubkraft von 400 Kilogramm pro Balg. Bei den Rollbälgen für die Luftfederung handelt es sich um eine Kooperation mit dem Mittelständler Contitech. Diese Rollbälge sind speziell für den Fiat Ducato abgestimmt. Die AirLift Zusatzluftfederung wird als preisgünstiges 1-Kreis-System ohne Kompressor an den Kunden ausgeliefert. Eine Nachrüstung auf ein 2-Kreis-System mit integriertem Kompressor für Ihr Wohnmobil ist möglich.

Produktinformation AirLift Luftfederung Wohnmobil

  • 1-Kreis-System
  • max. Betriebsdruck: 6 bar
  • max. Hubkraft pro Balg: 400 kg
  • Luftfederbalg: 6 Zoll

Luftfederung am Fiat Ducato: AirLift Maxi für schwere Fahrzeugtypen

Besitzen Sie einen Fiat Ducato mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 3.500 Kilogramm, sollten Sie sich für die Luftfederung AirLift Maxi entscheiden. Diese Zusatzluftfederung ist mit Firestone Doppelfaltenbälgen in 6 oder 8 Zoll ausgestattet und wird als 2-Kreis-System mit Kompressor ausgeliefert. Mithilfe des kompressorgesteuerten Luftfedersystems kann das Heckniveau ganz bequem vom Fahrersitz aus gesteuert werden. Eine Schieflage oder ungleiche Beladung kann dank des zweikreisigen Systems ausgeglichen werden. So ist es möglich, den Fiat Ducato trotz unterschiedlichem Drucks in den Federbälgen zu fahren. Der AirLift Maxi ist besonders für schwere Modelle des Fiat Ducatos geeignet und ist dank seiner enormen Hubkraft von 2,5 Tonnen ein echter Kraftprotz.

Produktinformation AirLift Maxi Luftfederung Wohnmobil

  • 2-Kreis-System
  • 12 Volt Kompressor
  • Firestone Doppelfaltenbälge 6 Zoll oder 8 Zoll
  • max. Hubkraft: 2,5 t

Zustzluftfederung für den Fiat Ducato als 1- oder 2-Kreis-System erhältlich

Bei Linnepe können Sie für Ihr Fiat Ducato entweder das 1.Kreis-System oder 2-Kreis-System bestellen. Bei einem 1-Kreis-System sind beide Zusatzfederbälge an der Hinterachse miteinander verbunden. Beide Bälge arbeiten mit demselben Druck und können daher nicht getrennt voneinander angesteuert werden. Sollten Sie sich für eine AirLift Luftfederung für Ihren Fiat Ducato entscheiden, können Sie die Luftbälge an jeder Tankstelle oder mit einem externen Kompressor von außen befüllen.

Bei dem 2-Kreis-System können die Federbälge bequem vom Fahrerhaus aus dank des integrierten Kompressors getrennt befüllt und mit unterschiedlichen Druck gefahren werden. Dadurch kann zum Beispiel eine Schräglage durch unterschiedliche Beladung ausgeglichen und der Fahrkomfort optimiert werden.

Bei dem 2-Kreis-System können die Federbälge bequem vom Fahrerhaus aus dank des integrierten Kompressors getrennt befüllt und mit unterschiedlichen Druck gefahren werden. Dadurch kann zum Beispiel eine Schräglage durch unterschiedliche Beladung ausgeglichen und der Fahrkomfort optimiert werden.

Luftfederung für Ihren Fiat Ducato von Linnepe – das sind Ihre Vorteile:

  • Erhöhte Fahrsicherheit
  • Optimierter Fahrkomfort
  • Sanftere Federung
  • Verbessertes Lenkverhalten
  • Unterstützung der Serienfeder
  • Individuelle Anpassung des Heckniveaus
  • Ausgleichen von Schräglage bei ungleicher Beladung
  • Verringerung der Seitenwind-Empfindlichkeit
  • Besser verteilte Achslast
  • Verbesserung der Traktion an den Vorderrädern bei Frontantrieb
  • Auflastungsmöglichkeit für fast alle Eurochassis
  • Einfache Montage erfordert keine Veränderungen am Chassis

Sie haben Fragen zu unserer Fahrwerkstechnik für Ihr Wohnmobil oder benötigen weitere Informationen? Dann erreichen Sie uns telefonisch unter +49 2333 98590 oder über unser Kontaktformular.

Kontakt

A. LINNEPE GMBH
Brinkerfeld 11
58256 Ennepetal
Tel.: +49 23 33/98 59-0
info(at)linnepe.eu